Mogst schmusn, mia wad's wurscht

by Karin Rabhansl

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €10 EUR  or more

     

1.
03:17
2.
3.
03:09
4.
03:35
5.
6.
04:30
7.
8.
04:50
9.
10.
11.
03:11
12.
04:02

credits

released May 13, 2011

license

all rights reserved

tags

about

Karin Rabhansl BY, Germany

KARIN RABHANSL hat ihre Seele an den Teufel verkauft. Zumindest hat es sich gelohnt: „Tod & Teufel“, das vierte Studioalbum der Sängerin und Gitarristin aus dem niederbayerischen Trautmannsdorf, ist eine Mörder-Scheibe geworden: Leichtfüßig, grenzüberschreitend, frei von jeglicher Befindlichkeitssäuselei und weder Kaff noch Großstadt.
„Liederbayern strikes back!“
... more

shows

contact / help

Contact Karin Rabhansl

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this album or account

Track Name: Arbeitsamt
Es is Montag in da Fria, i suach ma aussa mei scheens Gwand. Mia hängt d’Lätschn bis zum Gnia, weil i muas heid ins Arbeitsamt. Also steig i ei ins Auto fahr Richtung Waldkirchen, d’Empfangsdame hod an schlechtn Dog sie kann mi ned riacha.
Mid gspoidn Mitleid sogts bei uns sanns vokhert,
s’Telefonteam hod sie foisch gschickt, mei is des gschert.

So foa i dann weida auf Grafenau ei und woat ma an Woif, ratschn im Amt muas sei. Dann kimm i endlich dra und griag an abschätzigen Blick, so jung und scha im Arbeitsamt, glei hängans me an Strick.
Dann sog i a na i kimm von da Musikschui und das i des in Zukunft weida mocha wui.

Musiker sann asozial, Diandl host des ned gwisst? In eane
Köpf hamms nur Sex Drugs and Rock’n Roll drinn, wadst
doch in da Sparkasse blimm!

Dann wia i weidagleit zur Sachbearbeiterin, eingehüllt in
Flieder und a Doppelkinn, da Plastikfingernägel sann ganz kunstvoll verziert, zuckersüsse Stimm das ma glei ganz anders wiad. Selbständige Musikerin wia soi des geh, sie hamm doch a Banklehr, des is doch a ganz schee.

I versuch ihr zum erklärn das i boid unterricht und nur kurz
ohne Arbeit bin, Verwirrung in ihrm Gsicht. De gloana Schweindlaugen schaun mi ganz deppert a, sie kann’s Programm ned obspulen ihr gloans Hirnkastl is leer.
Vor lauter Frust brummt’s ma a Bewerbungstraining auf, i verweiger, dann hob i hoid a Zeit koan Lebenslauf

Musiker sann asozial, Diandl host des ned gwisst? In eane
Köpf hamms nur Sex Drugs and Rock’n Roll drinn, wadst
doch in da Sparkasse blimm!
Track Name: Mogst schmusn, mia wad's wurscht
Am Em F
1. I schau di iatzt scha a ganze Stund a,
C G
du kannst ned echt sondern muast a Fee sa
A Em F
deine Au’ng de sand a Draum
C G
dageng is jeder Saphir nur Abschaum.
Am Em F
I bin a Ma der se ned leicht verliebt,
C G
Doch bisher hob i ned gwisst dass di gibt.
Am Em F
Du bist mei Götting i kann d’Glockn klinga hean,
C G
mei ganz Lem mog i nur die verehren


F G Am
Pre: Du bist mei Traumfrau,
F G Am
so schee i kann die kaum aschaun.
F G Am
Dank dir is mei Lem wos wert,
F G Am
bitte sei mei Schatz weil i ohne di sterb.


C
Refr.: Mogst schmusn mia wars wurscht,
G F
aussadem hob i an Durscht,
G
i hoi uns wos zum dringa.
C
Du bist mei Stern i hob di gern,
G F
aus uns zwoa kannt echt ebs wean,
G
i hör d’Engal singa.


2. He Schatz i hob a Flaschn Wein dahoam,
i dad da wirklich gern mei Wohnung zoang.
Wos host du findst as in da Kneipn na so schee,
kimm zier de ned i dad iatzt gern zu mir geh.
Wos moanst warum text i di so lang zua,
sog amoi bist du a gschmige Kua!
Na Na iatzt woat so wars iatzt a ned gmeint,
des scheenste für mi wad mia zwoa vereint.

Pre

Refr.:

A5 D5
Bridge: Sie sogt: „Moch langsam, ned so schnoi,
C5 G
wo bleibt denn iatzt aufamoi dei Gfoi?
A5 D5
Dei Charme der hod se wirklich schnoi verflong,
C5 G5
sog warn deine Komplimente nur glong?
A5 (Rest der Bridge bleibt auf A5)
Oba du gfoist ma bist a gschickta Bua,
lon mi zum Essn ei des ghead dazua
und bemühst de und bist nett zu mir,
schmus i vielleicht a mid dir.

Refrain
Track Name: Hoit's Mei
Kimm ned her, schau mi bitte ned a,
I woas wos glei kimmt, aiso fang erst goa ned a.
Du redst an ganzn Dog üba irgend a Zeig
und dazua bist du a na furchtbar gscheid

Wahrscheinlich bist du nett, i kann’s goa ned song,
bei dir muas ma s’Mei extra daschlong.
I mecht da echt nix schlechts des deast ma glaum,
doch wie hoist du eigentlich Luft und kannst dei Essen kauen?

Reden is Silber, Schweigen is Gold,
du laberst mi zua mid aller Gewalt.
Reden is Silber, Schweigen is Gold,
du laberst mi zua sei doch leise,
Bitte hoit’s Mei.

Woas nimma wia i hoas, woas nimma wo i bin,
I hob in meine Ohren so a Summa drinn,
I wünsch mi einfach weg schoit d’Systeme auf Standby
Und dramm mi ans Meer, weil du hoitst nie die Mei.

Reden is Silber, Schweigen is Gold,
du laberst mi zua mid aller Gewalt.
Reden is Silber, Schweigen is Gold,
du laberst mi zua sei doch leise,
Bitte hoit’s Mei.
Track Name: I bin I
Das I immer recht hom muas, des is ma ned nei,
argumentier de Maustot des kann scha moi sei.
Da Größenwahn geht a manchmoi mid mir durch,
des kannt dra ling, weil i ständig größre Ziele sucha
und I gschaftl so gern, weil i hoid ois so guad woas,
bin meistens nur auf da Roas.
Fernweh hob i immer egal, wo i grod steh,
dabei is dahoam so schee und ihr kinnt’s me ned vosteh.

Doch I bin wia I bin, meistens kindisch und I spinn,
losst’s me dramma, bockln einfach sei,
seits dabei?

Du sogst das i z’fui deng, moanst des woas I ned?
Du mogst goa ned wissen wos ois durch mein Kopf geht.
Ja Pünktlichkeit is a ned so mei Ding, immer 5 Minuten z’spät,
weil i nie recht, weil i nie rechtzeitig kimm.
Los mi für jeden Scheiß begeistern find oise ganz toll
Und dritt in jeden Fettnapf und des glei foi.
Bin meisten foi z’direkt, los wos i mir deng raus
Und da Sarkasmus geht ma a nie aus

Doch I bin wia I bin, meistens kindisch und I spinn,
losst’s me dramma, bockln einfach sei,
seits dabei?
Track Name: Selbst verloren
Du sprichst mich an völlig ungeniert,
vom ersten Moment war ich von Dir fasziniert.
Philosophiert über das Weltgeschehn,
warst heiß wie Frittenfett mich wieder zu sehn

Besinnungslos verliebt, geschwebt im Himmelszelt
und du sagst dass Dir mein Lachen gefällt.
So wie für dich hab ich lange nicht gefühlt,
jetzt sitz ich hier wie durch`s Klo gespühlt

Allein im Babylon am 01.01,
warte bis der Film beginnt.
Verkatert, Magenschmerz, gebrochenes Herz,
sitz alleine hier an der Bar,
gutes neues Jahr.

Hab mein Herz auf deinem Parkettboden verloren,
bei deiner Wärme ist es sicher längst erfrorn.
Behalt's als Trophäe wegschmeißen kannst du's auch,
denn ich hoffe dass ich es lange nicht mehr brauch

Kennst keine Dame wie mich Arsch in der Hose gefällt Dir
was ist dein Problem? Sag hast du Angst vor mir?
Du hast kein Lied verdient, will nicht über dich schreiben,
schön dass du meinst wir sollten gute Freunde bleiben.

Allein im Babylon am 01.01,
warte bis der Film beginnt.
Verkatert, Magenschmerz, gebrochenes Herz,
sitz alleine hier an der Bar,
gutes neues Jahr.
Track Name: Scher dich doch zum Teufel
Du sagst es tut dir alles so leid, und deine Seele wär jetzt vom Bösen bereit. Alle Ängste und Unsicherheiten wären jetzt vorbei, denn nur mit mir fühlst du dich frei.

Scher dich doch zum Teufel,
scher dich doch zum Teueueueufel, scher dich doch zum Teufel
DU ARSCH!

Du sagst ohne mich hältst du es nicht aus,
drum lässt du immer wenn ich nicht da bin die Sau raus.
Für dich ist es anscheinen wirklich keine Last,
dass du nach „Ich liebe Dich“ mit ner anderen was hast

Scher dich doch zum Teufel,
scher dich doch zum Teueueueufel, scher dich doch zum Teufel
DU ARSCH!

Hast du dir endlich deine Hörner abgestoßen,
stehst du vor meiner Tür mit den aller schönsten Rosen.
Du wärst jetzt bereit für ein monogames Leben,
mit kleinen Ausnahmen doch das passiert den Männern eben.

Scher dich doch zum Teufel,
scher dich doch zum Teueueueufel, scher dich doch zum Teufel
DU ARSCH!
Track Name: Nimm mich mit
Ich weis du hast kein leichtes Leben,
musstest früh Verlust erleben,
eingepfercht in alltägliche Enge,
dich umgeben so viele Zwänge.

Flüchtest dich so oft in den Rausch,
Betäubung gegen Gedanken ein guter Tausch.
Es tut so weh dich so zu sehen,
doch du kannst mich nicht verstehn

Nimm mich mit, Nimm mich mit
und zeig mir dein Gesicht.
Nimm mich mit, Nimm mich mit,
sonst versteh ich dich doch nicht.

Hast so viel Angst jemanden zu Vertauen,
kein Mensch soll in dein Innerstes schauen.
Weist was zählt doch bist verwirrt,
hast dich schon zu oft in der Richtung geirrt.

Bist ein einziger Wiederspruch,
befreist dich nicht wagst keinen Bruch.
Wie im Nebel ohne Sicht,
bis der letzte Funke Realität weg bricht

und zeig mir dein Gesicht.
Nimm mich mit, Nimm mich mit,
sonst versteh ich dich doch nicht.
Track Name: Mia hoit ma zamm
Gfrei de liaba an de scheena Dog
Zoi de gschissna ne owei.
Host wieda s’Gfoi das di koana mog
Dabei wad die Jeans ganz nei

De Schokolade mit de Nüsse hamms klaut aus deim Versteck
Nur na blöde Schokoküsse mer mog denn so an Dreck

Kimm her und los dein Kopf nen hänga.
Kimm her es gibt Sachan de ma ned ändern kann.
Und wenn morgen d’Woit untergeht,
zerstört von einem Komet,
de hamm a Formel verdreht
D’Leid sprechans letzte Gebet,
ändert des nix dran mia hoit ma zamm.

Olle andan hamm mehr Goid wia du
Und dei Nosn is so lang
Morgens aufsteh is die größter Clou
Dei Job is spannend wie Grabgesang

Dei Akne de wird imma schlimma und du kannst das ned erklärn
Jetzt lauft’s an Boch obe, du denkst da schlimma kanns ned wean.

Kimm her und los dein Kopf nen hänga.
Kimm her es gibt Sachan de ma ned ändern kann.
Und wenn morgen d’Woit untergeht,
zerstört von einem Komet,
de hamm a Formel verdreht
D’Leid sprechans letzte Gebet,
ändert des nix dran mia hoit ma zamm.
Track Name: Wunderwerk
Lange Zeit ist es her,
da warst du noch, warst du noch wer.
Doch das ist lange vorbei,
es nützt Dir kein, gar kein Geschrei.

Lange Zeit ist es her,
da warst du groß, beneidet von allen immer mehr.
Jetzt bist du nur noch ein leerer Haufen,
hast es geschafft dein ganzes Hirn zu versaufen.

Du warst ein Wunderwerk,
ein Wunderwerk der Evolution.
Das allerbeste geballt, in einer Person.

Ausgebrannt und leer,
die schönen Zeiten sie sind, sind lange her.
Und deine Freunde, nur so am Rande,
finden alle du bist eine Schande.

Deine Freundin ist schon lange weg,
weit weg an einem sicheren Versteck.
Sie konnte es einfach nicht mehr ertragen,
ein besoffenen Ekel bei sich zu haben.

Du warst ein Wunderwerk,
ein Wunderwerk der Evolution.
Das allerbeste geballt, in einer Person.

If you like Karin Rabhansl, you may also like: